casa

Der Cascada-Hit des Sommers 2012 – The Rhythm Of The Night

Zusammen mit ihrem Produzententeam Manian und Yanou gründet die schöne Sängerin Natalie Horler 2004 den Act Cascada. Es folgt eine anfangs völlig unerwartete Welle des Erfolgs, die eine ganze Reihe von Hitsingles hervorbringt. Die größten Achtungserfolge feiert das Trio beispielsweise mit „Everytime We Touch“, „Miracle“ oder „Evacuate The Dancefloor“, die in die Top 10 der US-Charts, der UK, Deutschland und den meisten anderen europäischen Länder einsteigen. Auch live überzeugt Frontfrau Natalie bereits seit einigen Jahren mit ihrer charismatischen Stimme und einer aufwendig inszenierten Performance bei ihren weltweiten Club- und Open-Air-Shows.

Im März 2012 erscheint mit „Back On The Dancefloor“ ein mit vielen neuen Songs angereichertes Best-Of und somit eine Art Bestandsaufnahme des Acts. Doch anstatt sich auf den verdienten Lorbeeren auszuruhen, arbeiten Cascada parallel an ihrer brandaktuellen Sommer-Single „The Rhythm Of The Night“.

1993 bereits ein weltweiter Hit des italienischen Acts Corona, bringen Cascada „The Rhythm Of The Night“ nun mit einem völlig neuen Soundgewand heraus. In ihrer zeitgemäßen 2012 Version vereinen Cascada die besten Elemente des Evergreens mit neuen Dance-/Elektro- und Rap-Elementen, sowie ihrem unbestechlichen Gespür für Zeitgeist und Trends. Die Hook ist bekannt und eingängig und geht direkt ins Ohr. Somit glückt die gewagte Symbiose aus den 90er Jahren und dem 21. Jahrhundert auf ganzer Linie. „The Rhythm Of The Night“ könnte kaum moderner klingen, erinnert uns gleichzeitig jedoch an all das, was wir damals so liebten.

Und so wird relativ schnell deutlich warum „The Rhythm Of The Night“ das größte Potential hat, der nächste weltweite Cascada-Hit des Sommers 2012 zu werden!

www.cascada-music.de


Post Author: MMagazin

Schreibe einen Kommentar