hwader

Hannes Wader 70 Jahre – schönes Album zum Jubiläum

(MMB-intern) – Hannes Wader, der Grandseigneur der deutschen Singer-Songwriter-Szene wird dieses Jahr 70. Universal Music nimmt sein rundes Jubiläum zum Anlass und feiert den großen deutschen Liedermacher zunächst mit einem Tribute-Album. Junge Barden und Bardinnen wie Philipp Poisel, Johannes Strate, Anna Depenbusch, Alin Coen Band, Pohlmann, Glasperlenspiel, u.v.m.erweisen dem Meister die Ehre und interpretieren seine großen Songs:

Tribute an Hannes Wader – Album „Heute hier, morgen dort“

Pünktlich zu seinem 70. Geburtstag am 23. Juni widmen vierzehn alte, neue Fans dem Bielefelder Barden eine ganze Platte voller Interpretationen seiner Werke aus fast fünf Jahrzehnten Bühnenleben. Es ist ein Jubiläumsgruß voller Wertschätzung und Hingabe, der mehr will, als bloß ein paar verschiedene Künstler zum Ständchen zu bitten.

Das Ergebnis heißt dementsprechend „Salut an Hannes Wader“, zusätzlich betitelt mit seinem größten Hit „Heute hier, morgen dort“. Das Ganze jedoch unter dem Label Tribute-Album zu verkaufen, griffe deutlich zu kurz. Das Projekt ist schließlich mehr als eine reine Ehrerbietung, mehr auch als bloß Bewunderung eines bewundernswerten Kollegen. Es ist eine Respektsbekundung in vierzehn Akten, fast schon eine Liebeserklärung.

reinhören

Das Tracklisting mit Künstler_innen:
1. Alin Coen Band – Abschied
2. Max Prosa – Lied vom kleinen Mädchen
3. Dota & die Stadtpiraten – Im Garten
4. Anna Depenbusch – Nach Hamburg
5. Johannes Strate – Unterwegs nach Süden
6. Pohlmann – Charley
7. Philipp Poisel – Heute hier morgen dort
8. Tiemo Hauer – Am Fluss
9. finn. – Schon so lang
10. Glasperlenspiel – Traumtänzer
11. Bosse – Die Möwe
12. Das Bierbeben – Du träumst von alten Zeiten
13. Slime – Heute hier morgen dort
14. Apfel S – Kokain

http://www.universal-music.de/hannes-wader/home

Vollkantakt / Universal Music


Post Author: MMagazin

Schreibe einen Kommentar