Leo von Queensberry schreibt Text für LaFee – Neue Songs zu Hanni & Nanni – Interview

Queensberry gingen als Gewinnerinnen der Popstars-Staffel „Just 4 Girls“ hervor. Ihr Debütalbum „Volume I“ mit den Hitsingles „No Smoke“ und „I Can’t Stop Feeling” wurde bereits drei Wochen nach Veröffentlichung mit Gold ausgezeichnet.

Mit ihrer Single „Too Young“ schafften QB den Einstieg auf Platz 5 der deutschen Single-Charts und hielten sich wochenlang auf den oberen Chart-Positionen. „Hello (Turn Your Radio On)“ knüpfte nahtlos an diesen Erfolg an.

Foto: Presse Queensberry

Leo von Queensberry ist nicht nur mit ihrer eigenen Girlsband aktiv, sondern arbeitet auch als Songwriterin. Für den zweiten Teil von „Hanni & Nanni“ schrieb Leo die Songs „Sommertag“, „Egal, Egal“ sowie „Zeig dich“.

„Zeig dich“ ist nicht nur der Titeltrack des Films sondern gleichzeitig auch die aktuelle Single der Sängerin LaFee! Wie es zu der Zusammenarbeit kam und was Leo mit „Hanni & Nanni“ verbindet, gibt es im Interview nachzulesen:

1.) Was verbindest du mit “Hanni & Nanni“?
Leo: „Ich erinnere mich an viele Bücher und auch Hörspiele, die ich von „Hanni & Nanni“ zu Hause hatte und als Kind gerne gelesen bzw. gehört habe. Das sind schöne Kindheitserinnerungen. Schön, dass die Stories endlich verfilmt und modernisiert wurden.“

2.) Woher hast du die Ideen für deine Texte?
Leo: „Eigentlich ist die Frage sehr leicht zu beantworten: das Leben! Ich erlebe jeden Tag so viel und bin sehr viel am Reisen. Inspiration findet man überall, man muss nur die Augen auf halten und aufmerksam sein.“

3.) Wie war die Zusammenarbeit mit LaFee?
Leo: „Als Songwriterin arbeitet man ja meistens gar nicht konkret mit dem Künstler zusammen, sondern schreibt den Song, macht ein Demo und gibt ihn ab. Dann liegt es am Künstler und dem Produzenten, das Projekt zu Ende zu bringen. Es war trotzdem eine tolle Erfahrung für eine mit Gold, Platin und mehreren Echos ausgezeichnete Künstlerin zu schreiben und den fertigen Song zu hören macht mich sehr stolz.“

4.) Was sind deine Tipps für eine gute Freundschaft?
Leo: „Ich finde Treue und Loyalität sehr, sehr wichtig in einer Freundschaft. Dass man zueinander steht, egal was passiert und für den anderen da ist. Es ist nicht wichtig, wie oft man sich sieht oder wie oft man telefoniert, sondern, dass man weiß, was der andere einem bedeutet.“

5.) Für wen würdest du gerne mal einen Song schreiben?
Leo: „Ich wollte immer gerne einen Song für meine eigene Band Queensberry schreiben. Dieser Traum hat sich für unser neues Album „Chapter 3“ erfüllt. Ich habe darauf einen Song namens “California Kissin” geschrieben, der über einen Jungen handelt, den ich in LA kennen gelernt habe!“

2011 steuerten Queensberry zum zweiten Mal den Titelsong für „Alvin und die Chipmunks“ bei. Außerdem ging es für die Girls Ende des letzten Jahres mit der Holiday On Ice-Produktion „Festival“ auf Deutschlandtour. Auf der Eisfläche performten sie zwei Songs.

Anfang 2012 unterschrieben Queensberry ihren Plattenvertrag beim Disney Label „Super RTL“. Die erste Single „Timeless“ erscheint am 01.06.2012, das Album „Chapter 3“ folgt am 22.06.2012. Seit April touren die Girls mit ihrer Candy Coutoure Tour bereits durch Deutschland. Bis Ende Juli sind sie noch unterwegs. Des Weiteren haben sie die Boyband-Sensation NKOTBSB (New Kids On The Block mit Backstreet Boys) auf ihrer Tour begleitet.

Und weil die Girls so gerne auf der Bühne stehen, sind sie seit 12. Mai auch noch auf großer Toggo Tour. Die Girls haben ein festes Ziel vor Augen: Deutschland mit ihrer Musik einzunehmen. Mit „Timeless“ haben sie gute Chancen auf den Sommerhit des Jahres!

www.queensberry.de

Candy Couture Tour
23. Mai Potsdam
16. Juni Luckenwalde
03. Juli Hannover
20. Juli Uelzen
28. Juli Stuttgart

Toggo Tour
12. – 13. Mai Kiel
26. – 27. Mai Kassel
02. – 03. Juni Leipzig
16. – 17. Juni Erfurt
30.06. – 01. 07. Wilhelmshaven
07. – 08. Juli Lüneburg
14. – 15. Juli Heilbronn
04. – 05. August Saarbrücken
17. – 19. August Köln
25. – 26. August Potsdam

FRAUKRÖBER.COM – Agentur für kreative PR