kapplatte

Neues von Kapitän Platte – Covern sich gegenseitig: ADOLAR / THE HIRSCH EFFEKT – split 7”

Nachdem Kapitän Platte im letzten Jahr mit der Gisbert zu Knyphausen / Lichter – split die erste Single herausgebracht haben, auf der sich zwei Bands gegenseitig covern, folgt nun der zweite Streich.

Adolar covern Hirsch Effekts Vituperator und Hirsch Effekt Adolars Weltsehen.
Das ganze wird wieder im schicken Siebdruckcover erscheinen, welches sich fächerförmig ausbreiten lässt.
Erscheinen soll die Platte am 27.7.2012

Auch neues von THE HIRSCH EFFEKT – holon:anamnesis 2LP (KUTTER 016/ VÖ 31.08.)

Man hat lange gefragt, ob die Hannoveraner von The Hirsch Effekt ihr Debut-Album holon:hiberno noch einmal toppen können. Aber sie haben es geschafft.
Alles, was das erste Album ausgemacht hat, findet sich hier wieder: opulente Soundgemälde zwischen Kammermusik und Metalgewitter, Hardcoreexzesse und Emophasen und dazwischen immer wieder diese kleinen Melodien, die sich herausschälen und einem nicht mehr aus dem Kopf gehen.
Das ganze bei Kapitän Plate als Doppel-Vinyl im Triple-Fold-Out-Cover. CD über Midsummer Records.
Record Release Konzert am 31.08.2012 im Bei Chéz Heinz, Hannover.

Und zu guter letzt sollte nicht vergessen werden, dass Kapitän Platte Anfang des Monats seinen dritten Geburtstag gefeiert hat. Grund genug, dieses endlich auch zu feiern.
Darum veranstalten wir das KAPITÄN PLATTE FESTIVAL

Am 06.10.12 im Forum Bielefeld werden neben INSTRUMENT und THE HIRSCH EFFEKT auch die Bielefelder THE VON DUESZ und die Hamburger NIHILING zu hören und zu sehen sein.
Als Headliner begrüßen wir unsere schwedischen Post-Rock-Helden EF.
Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Die Karten kosten 20.- €.

www.kapitaen-platte.de

Anhören:
http://soundcloud.com/kapitaenplatte


Post Author: MMagazin

Schreibe einen Kommentar