Holly Would Surrender veröffentlichen The Greater Escape




(MLM-intern) – Das Quartett Holly Would Surrender aus Hamburg legte bereits kurz nach seiner Gründung im März 2010 einen ersten Hörgeschmack mit der EP “Past Crimes – Hard Times” auf. Seitdem sind fast drei Jahre vergangen und die vier Jungs aus dem hohen Norden waren in dieser Zeit nicht untätig. Support-Auftritte für “Sondaschule” und “Zebrahead” gehören inzwischen ebenso zur Vita der Band wie gemeinsame Shows mit “Radio Havanna” und “Three Cord Society”.
Foto: Presse Holly Would Surrender
“The Greater Escape” erscheint am 22. Februar 2013 und bietet dem Hörer eine quirlige Mischung aus Punk- und Pock-Songs der alten Schule, bei der sich die Sympathie der vier Hamburger zu Bands wie Blink 182 und NOFX nicht verleugnen lässt. Auf “The Great Escape” jagt ein Ohrwurm den nächsten und selbst vor Arrangements, die ganz bewusst an Songs von Britney Spears erinnern sollen, haben die Vier keinen Halt gemacht.
https://www.facebook.com/hollywouldsurrender?ref=ts&fref=ts
Auf Tour:
22.02.2013 TBA, Hamburg
23.02.2013 Lauschbar, Itzehoe
01.03.2013 Jugendfunkhaus, Berlin
15.03.2013 Düne, Geesthacht
22.03.2013 LEHE-Treff, Bremerhaven
24.04.2013 Headcrash, Hamburg
17.05.2013 Rocksville Festival, Parchim
18.04.2013 B58, Braunschweig
31.05.2013 JUZ, Schneverdingen
Monster Artist

Post Author: MMagazin

Schreibe einen Kommentar